NACH OBEN
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.
Alles klar!

Leckanzeiger für Rohre / Schläuche

Leckanzeiger für Rohre / Schläuche
 
Für eine größere Ansicht ziehen Sie bitte die Maus über das Bild
SGB-Leckanzeiger bieten für doppelwandige Rohrleitungen den höchsten Umweltschutz nach EN 13160 (Klasse I):

• Die Innen- und Außenwand werden zu 100 % und permanent auf Dichtheit überwacht.
• Ein Verlust von Lagergut in die Umwelt wird durch das pneumatische Überwachungsprinzip ausgeschlossen.
 
Dabei ermöglicht unsere vielfältige Produktpalette die technisch sichere und dabei kostengünstige Lösung für Ihren Anwendungsfall.

Druck-Leckanzeiger (DLR-G, DLR-GS, DLR-P, DLR-P .. CV)
Sind ideal für die Überwachung von Flüssigkeiten, die explosionsfähige Dampf-Luft-Gemische bilden können oder auch chemisch aggressive Eigenschaften aufweisen, z.B. Benzin, Kerosin, Säuren und Laugen. Bedingung ist ein ausreichend überdruckfester Überwachungsraum.

Vakuum-Leckanzeiger (VLR)
Sind wartungsarm und eignen sich besonders für die Überwachung von Heizöl und Diesel oder ähnliche Flüssigkeiten. Explosionsfähige Dampf-Luft-Gemische sind auszuschließen. In beständiger Ausführung eignen sie sich für viele Chemikalien.

Ex-Vakuum-Leckanzeiger (VLX)
Verfügen über technisch verschiedene, zugelassene Explosionsschutzmaßnahmen. Leckanzeiger VLX sind in unterschiedlich beständigen Ausführungen einsetzbar bei der Lagerung von Flüssigkeiten, die explosionsfähige Dampf-Luft-Gemische bilden oder auch chemisch aggressive Eigenschaften aufweisen. Ist der Überwachungsraum für eine Überdruck-Überwachung nicht geeignet, sind Vakuum-Leckanzeiger VLX die perfekte Lösung.