NACH OBEN
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.
Alles klar!

VLXE

VLXE
 
Für eine größere Ansicht ziehen Sie bitte die Maus über das Bild
Vakuum-Leckanzeiger, im pneumatischen Teil Ex-geschützt ausgeführt, für drucklose Rohrleitungen und Füll- und Saugleitungen an Tankstellen.

TYPEN:
VLXE 330 M für drucklose Rohrleitungen
VLXE 500 M für drucklose Rohrleitungen und Saugleitungen an Tankstellen

OPTIONALE AUSSTATTUNG:
Serviceindikation (Si)
Fernüberwachung LOD mit Ethernetmodul (LE)

ROHRE:
  • Doppelwandige ausreichend druckfeste Rohrleitungen und Armaturen aus Metall oder Kunststoff in werks- oder standortgefertigter Ausführung.

FÖRDERMEDIEN:
Benzin und ethanolhaltige Kraftstoffe, Diesel, Kerosin u.ä. Dämpfe müssen schwerer als Luft sein!
Wenn der Flammpunkt der zu überwachenden Flüssigkeit Explosionsschutzmaßnahmen erfordert, ist der VLXE .. M nur einsetzbar an drucklosen Rohrleitungen.
Das internationale Gefahrstoffrecht sieht > 60 °C als Grenze vor. Nationale Regelungen können abweichen, so gilt für Deutschland > 55 °C.

INSTALLATION:
Außerhalb von Ex-Bereichen, im belüfteten Gebäude, im Freien

GEHÄUSE:
Edelstahlgehäuse (VA-Geh): IP 54

TEMPERATURBEREICH:
Edelstahlgehäuse: -40 °C .. + 60 °C

PNEUMATISCHE ANSCHLÜSSE:
Quickverschraubungen QV8/6 für Polyamid (PA)-Schlauch 8/6x1 mm

Die Vorgaben aus der Dokumentation sind einzuhalten.